2019

30.04.2019

Erfolgreiche Zulassung von 8 neuen Kartoffelsorten

Die Solana-Gruppe gibt sehr gerne die erfolgreiche Zulassung von 8 neuen Kartoffelsorten bekannt.

Die Ende März vom Bundessortenamt zugelassenen Sorten bereichern erheblich das Portfolio unserer Speisekartoffeln. Das Team Sortenentwicklung, das Variety Development Management der Solana-Gruppe, setzt auf kontinuierliche Innovationen. Im Focus sind dabei den sich stetig wandelnden Klimaanforderungen mit der Entwicklung neuer adäquater Sorten zu begegnen.

Die neuen robusten Sorten besitzen neben den üblichen Widerstands- und Stresstoleranzen hohe und beständige Erträge auch unter klimatisch herausfordernden Bedingungen. Zu den neuen Speisesorten gehören rotschalige Varianten, für den Bioanbau geeignete und Sorten für die unterschiedlichen Anforderungen auf den Weltmärkten.

Das Team Variety Development ist dabei, die neuen Sorten unter differenzierten Bedingungen und in verschiedenen Regionen zu testen. Ab Anfang August wird es möglich sein, die neuen Sorten in Augenschein zu nehmen. Natürlich werden die neuen Sorten auf den Open Days in Emmeloord im September sowie auf der Agritechnica in Hannover Anfang November vorgestellt werden.

15.02.2019

Personeller Zuwachs im Beratungsteam Niedersachsen

Die Solana-Gruppe gibt gerne bekannt, dass Manfred Witt seit Februar das Beratungsteam als Anbauberater im Raum Niedersachsen verstärkt. Der gelernte Landwirt hat, wie er sagt, sein halbes Leben mit Kartoffeln verbracht. Herr Witt bringt unter anderem Erfahrungen in der Anbau- und Pflanzenbetreuung bei Norika und der IKEGO - Industriekartoffel-Erzeugergemeinschaft Ost-Heide - mit.