27.03.2012

Homepage-Relaunch: Solana ab Juli mit neuer Webpräsenz

Im Zuge der Unternehmensumstellung präsentiert sich die Solana GmbH & Co. KG ab Juli mit neuem Design und erweitertem Angebot

Weitere Veränderungen bei der SaKa / Solana-Gruppe: Im Rahmen der zum Sommer anstehenden Umstrukturierung des Unternehmens präsentiert sich der norddeutsche Pflanzenzüchter jetzt auch online in einem neuen Gewand. Unter www.solana.de sind ab dem 01. Juli 2010 für den Besucher nicht nur optisch, sondern auch funktional viele Neuerungen zu entdecken.

 

Die neue Homepage besticht durch ihre einfache und übersichtliche Navigation, eine komfortable Menüführung sowie ihre frische und freundliche Farbgestaltung, die in Anlehnung an das Solana-Blau und Kartoffel-Gelb erfolgte. Kunden und Partner finden jetzt umfassende Informationen rund um die Unternehmensgruppe sowie die angebotenen Dienstleistungen. Elf Unterrubriken geben unter anderem Aufschluss über Kartoffelsorten, Pflanzkartoffeln, Züchtung und Forschung sowie aktuelle Termine wie Messeauftritte oder Events.

 Leicht ersichtlich werden den Besuchern der Homepage bereits auf der Startseite aktuelle News präsentiert, die stets auf dem aktuellen Stand sind. Als kundenfreundliches Extra gibt es einen eigenen Bereich zum Thema Service sowie einen detaillierten Sortenfinder, der mit nur einem Klick Aufschluss über die gesuchte Kartoffelsorte geben kann.  Abgerundet wird das überarbeitete Onlineangebot durch einen neu eingerichteten Bereich für die Presse, in dem Pressemitteilungen und weiterführende Informationen angefordert werden können. „Parallel zu unserer Unternehmensumstrukturierung war es uns ein großes Anliegen, auch unsere Wirkung nach außen mit unserem Internetauftritt entsprechend anzupassen" erklärt Torsten Spill, Geschäftsführer der Solana GmbH &  Co. KG, die Umgestaltung der Webseite. "Mit dem Ergebnis sind wir sehr zufrieden: Ein umfassender Relaunch mit durchdachtem Konzept, informativ, übersichtlich und modern."

 Die Neugestaltung des Internetauftritts erfolgt im Rahmen der anstehenden Unternehmensumstellung der Saka / Solana-Gruppe zum 01. Juli 2010: Unter dem Motto "Mehr Qualität. Mehr Vielseitigkeit. Mehr Internationalität." übernimmt die Solana GmbH & Co. KG dann die Vermarktung und den Vertrieb des SaKa-Pflanzguts in Deutschland und wird zudem Nutzungsberechtigter der SaKa-Kartoffelsorten weltweit. Die SaKa Pflanzenzucht GmbH & Co. KG wird sich in Zukunft noch stärker auf den Bereich Züchtung und Forschung konzentrieren und nach wie vor als Sorteninhaber fungieren. Hintergrund der Umstrukturierungen ist vor allem die wachsende internationale Ausrichtung des Unternehmens auch im Hinblick auf die schwindenden Ländergrenzen in Europa. Entsprechend dieser Ausrichtung wird es die Homepage nach wie vor in den Sprachen deutsch und englisch geben.

Zurück

COOKIES

Diese Webseite verwendet Cookies/Trackingelemente: Wir verwenden Cookies/Trackingelemente, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sofern Sie einwilligen, geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Diese Cookies/Trackingelemente können Sie im Auswahlfenster auswählen können. In der Datenschutzerklärung finden Sie weitere Angaben zur Ihren Betroffenenrechten und zum Widerruf. Datenschutzerklärung
Auswahl anpassen