Caruso

Caruso

Caruso ist eine frührodefähige, leistungsstarke und lagerfähige Wirtschaftssorte mit sehr guter Eignung für die Verarbeitung zu Trockenprodukten, vor allem aber zu Kartoffelchips. Sie weist eine hohe Resistenz gegen Knollenfäule, Y-Virus, Rhizoctonia und Eisenfleckigkeit auf.

Pflanze

Reife Mittelfrüh
Wuchstyp Zwischentyp
Wuchsform Halbaufrecht
Blühfarbe Weiß
Jugendentwicklung Sehr zügig
Knollenzahl Hoch
Keimruhe Gering, Mittel

Knolleneigenschaften

Knollenform Rundoval
Fleischfarbe Hellgelb
Augentiefe Mittel, Flach
Schalenfarbe Gelb
Schalenbeschaffenheit Rau

Resistenzen

Nematoden Ro 1, Ro 4
Krautfäule Mittel, Hoch
Knollenfäule Hoch
Rhizoctonia Hoch
Schwarzbeinigkeit Hoch
Schorf Mittel, Hoch
Eisenfleckigkeit Hoch
Beschädigungen Niedrig, Mittel
Schwarzfleckigkeit Mittel
Y-Virus Hoch
Blattrollvirus Mittel, Hoch

Ertrag und Qualität

Verwertungsrichtung Chips, Trockenkartoffeln
Ertrag Mittel
Anteil Übergrößen Gering
Anteil Untergrößen Hoch
Rohbreiverfärbung Gering
Stärkegehalt Hoch