Panda

Panda

Panda ist eine mittelspäte, trockenresistente Verarbeitungssorte für die Chipsproduktion. Sie überzeugt durch eine erstklassige Qualität auch nach der Langzeitlagerung. Sie ist gekennzeichnet durch rundovale Knollen mit flachen Augen und einer gelben Fleischfarbe. Stabile gute Widerstandskräfte zeigt sie vor allem gegen Phytophthora, Y-Virus, Yntn und Eisenfleckigkeit.

Pflanze

Reife Mittelfrüh
Wuchstyp Stängeltyp
Wuchsform Aufrecht
Blühfarbe Rotviolett
Jugendentwicklung Mittel
Knollenzahl Mittel
Keimruhe Sehr hoch

Knolleneigenschaften

Knollenform Rundoval
Fleischfarbe Gelb
Augentiefe Mittel, Flach
Schalenfarbe Gelb
Schalenbeschaffenheit Genetzt

Resistenzen

Nematoden Ro 1, Ro 4
Krautfäule Hoch
Knollenfäule Hoch
Rhizoctonia Mittel, Hoch
Schwarzbeinigkeit Mittel, Hoch
Schorf Mittel, Hoch
Beschädigungen Niedrig, Mittel
Y-Virus Hoch
Blattrollvirus Hoch, Sehr hoch

Ertrag und Qualität

Verwertungsrichtung Chips, Trockenkartoffeln
Ertrag Mittel
Anteil Übergrößen Mittel, Hoch
Anteil Untergrößen Gering, Mittel
Stärkegehalt Hoch