Labella

Labella

Labella ist eine mittelfrühe, vorwiegend festkochende Speisesorte mit mittlerem bis hohem Knollenansatz in einer sehr gleichmäßigen Sortierung, einer außergewöhnlich leuchtenen, roten Schale, gelber Fleischfarbe und gutem Geschmack. Labella zeigt gute Toleranzen gegen Braunfäule, Fusarium, Schorf, Eisen- und Schwarzfleckigkeit. Resistent gegen Nematoden Ro 1, Ro 4 und Kartoffelkrebs Pathotyp 1.

Anbaubeschreibung Konsum

Anbaubeschreibung Pflanzgutproduktion

COOKIES

Diese Webseite verwendet Cookies/Trackingelemente: Wir verwenden Cookies/Trackingelemente, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sofern Sie einwilligen, geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Diese Cookies/Trackingelemente können Sie im Auswahlfenster auswählen können. In der Datenschutzerklärung finden Sie weitere Angaben zur Ihren Betroffenenrechten und zum Widerruf. Datenschutzerklärung
Auswahl anpassen